Baustellenchef im Untertagbau

Baustellenchef im Untertagbau

Der Baustellenchef ist der Dirigent eines Untertagbau-Projektes. Im Untertagbau muss eine gewaltige Maschinerie funktionieren. Dazu gehören Vortrieb, Ausbau, Betonwerke, Förderbandanlagen, Werkstätten, Baumaschinen, Materiallager, Büros, Unterkünfte sowie natürlich Ingenieure und das Baustellenpersonal.

Beim Baustellenchef laufen alle Fäden zusammen. Er kennt den Einsatz von Personal, Maschinen und Material in jeder Phase des Projektes. Gleichzeitig denkt er immer einen Schritt weiter und plant Bestellungen, Einsätze von Subunternehmen oder Maschineneinkäufe lange im Voraus.

Er wacht aber auch über die Einhaltung von Werkverträgen und Vorschriften und sucht bei Bedarf zusammen mit der Bauleitung nach neuen Lösungen.