SwissSkills-Finale

SwissSkills-Finale

Ben Zaugg, Nicola Krause, Raoul Rempfler, Jonah Rieder und Oliver Iametti sind allesamt Gewinner des Halbfinalwettkampfs der Schweizermeisterschaft der Maurer: Dank ihren Topleistungen klassierten sie sich auf den ersten fünf Plätzen, welche zur Teilnahme am grossen SwissSkills-Finale der fünf besten Schweizer Maurer berechtigen. Das Meisterschaftsfinale findet vom 9. bis 13. September 2020 in Bern statt.

Der fünftägige Wettkampf fand vom Dienstag, 14. Januar bis Samstag, 18. Januar 2020 im Rahmen der Swissbau in der Messe Basel statt. 10 Maurer aus der ganzen Schweiz haben während 26 Wettkampfstunden ihr Bestes gegeben, um eines der fünf begehrten Finaltickets zu erobern.

Für das Finale haben sich qualifiziert:
1. Ben Zaugg aus Zollbrück; Schmid Hans AG, Rüderswil
2. Nicola Krause aus Schüpfheim; Arnet Bau AG, Entlebuch
3. Raoul Rempfler aus Appenzell; Werner Vicini AG, Appenzell
4. Jonah Rieder aus Crémines; Cobal SA, Moutier
5. Oliver Iametti aus Ponto Valentino; Rodesino Impresa di Costruzioni Generali Sagl, Torre