Projektleiter im Untertagbau

Projektleiter im Untertagbau

Der Projektleiter arbeitet die Offerte aus und verhandelt mit dem Bauherrn. Erhält die Unternehmung den Auftrag, überwacht er die Ausführung des Projektes. Er unterstützt den Baustellenchef beim Planen der Bauabläufe, beim Organisieren von Personal und Infrastruktur sowie beim Beschaffen von Geräten, Ausrüstungen und Materialien. Im Untertagbau sind verschiedene Spezialisten zum Teil von unterschiedlichen Unternehmen nötig. Der Projektleiter entscheidet über ihren Einsatz und koordiniert sie untereinander. Der Projektleiter ist über die Fortschritte auf der Baustelle stets im Bild. Bei Verhandlungen über Werk-, Lieferanten- oder Subunternehmerverträge trägt er die Verantwortung.