SwissSkills: Selektionswettkampf in Délemont besuchen

SwissSkills: Selektionswettkampf in Délemont besuchen

Selektionswettkampf 2020

Vom 1. bis 4. April 2020 findet in Delémont der Selektionswettkampf für die Strassenbauer-Schweizermeisterschaft 2020 statt.

Besuchen Sie den Selektionswettkampf für die Schweizermeisterschaft der Strassenbauer vom 1. bis 4. April in Delémont. 24 Teilnehmer treten dort in Zweierteams gegeneinander an. Zuschauerinnen und Zuschauer sind herzlich willkommen. Anfeuern ist ausdrücklich erwünscht.

Beim Selektionswettkampf hat jedes Team 2 Tage Zeit, um ein vorgegebenes Strassenbau-Objekt zu erstellen, das anschliessend von Experten bewertet wird. Die besten 6 Teams mit der höchsten Punktzahl qualifizieren sich für die Schweizermeisterschaft der Strassenbauer an den SwissSkills vom 9. bis 12. September 2020 in Bern.

Die Teilnehmer mit Jahrgang 1998 oder jünger haben eine Strassenbauer-Lehre (EFZ) begonnen oder bereits abgeschlossen und sind überdurchschnittlich gute Strassenbauer mit Note 5.0 oder besser in den praktischen Fächern.

Bei den Wettkämpfen stellen die Nachwuchs-Strassenbauer ihr hohes handwerkliches Können und ihre Arbeitsqualität unter Beweis. Zuschauen lohnt sich: Erleben Sie Strassenbau auf höchstem Niveau. 


Rückblick 2018

Über 100‘000 Besucher verfolgten die zweiten nationalen Berufsmeisterschaften, die SwissSkills 2018, in Bern. Publikumsmagnet war dabei die Schweizermeisterschaft der Strassenbauer. Vier Tage lang präsentierten die sechs Zweierteams aus der Romandie und der Deutschschweiz den Zuschauern Strassenbau auf höchstem Niveau.

Selektionswettkampf in Délemont

Mittwoch bis Samstag, 1. bis 4. April 2020

SwissSkills in Bern

Mittwoch bis Sonntag, 9. bis 13. September 2020

www.swiss-skills.ch

#InfraSuisse